EEG-Neurofeedback - Praxis für Neurofeedback und Biofeedback
QEEG Test
 
     QEEG (Quantitative Elektroenzephalographie) wurde 1970 entwickelt. Es ist eine nicht-invasive, schmerzlose Methode, welche die Gehirnströmungen misst und Informationen zur Gehirnfunktion liefert.
 
     Die gewonnenen Daten des QEEG werden ausgewertet. Mit Hilfe dieser Auswertungen erstelle ich dann einen individuellen Behandlungsplan für das Neurofeedbacktraining. 
    
     Mit einem QEEG kann beispielsweise mit 90% Sicherheit bestimmt werden, ob jemand von  ADS betroffen ist oder nicht. QEEGs erleichtern die Diagnose von ADS/ADHS, Hirntraumas, Epilepsie, Depressionen, chronischer Anspannung und anderen Schwierigkeiten. Die Behandlung kann so gezielter und individueller erfolgen, und es braucht in der Regel auch weniger Sitzungen. Somit ist auch die Wirkung der Neurofeedback besser. 
 
     QEEG ist empfohlen und sehr effektiv im Behandeln von Störungen wie:
 
  • ADS (früher POS) oder ADHS
  • Hirntrauma
  • Autismus
  • Tourette Syndrom
  • Phobien
  • Angststörungen
  • Depression
  • Alkoholismus
  • Epilepsie
  • Schlafstörungen.